Autorin Beate Böttcher

Ammersbek_Böttcher-9Der Weg von Beate Böttcher, geboren in der Documentastadt Kassel, von Kassel über Köln nach Hamburg. Viele Jahre arbeitete sie in der Rechtspflege und bei verschiedenen Berufs- und Dienstleistungsverbänden. Nebenher hat sie sich der Kunst gewidmet und seit über zehn Jahren ist sie als Künstlerin in der Acryl- und Aquarellmalerei aktiv und gibt auch Unterricht. Ihre Werke sind regelmäßig auf Ausstellungen zu stehen. Aktuell in diesem Jahr: AEZ Alstertalereinkaufszentrum vom 5. bis 10.Oktober 2015 und am 5. und 6.12.2014 im Sasel-Haus, Hamburg.

Seit vielen Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich, u.a. für Kinderschutzprojekte, am Jugendgericht und für den Kinderhospizdienst. 2014 hat sie ihr erstes Buch geschrieben „Emma hört Dir zu“, ein Kinderbuch über Freundschaft, Abschiednehmen und für besondere Momente mit Kindern.  Ein Buch zum Vor-, Selbstlesen und zum Mitmachen.

Beate ist über den Kinderhospizdienst in ein Miteinander zu „eben im Leben“ gekommen. “

Kontakt:

duktus-atelier.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s